Wechsel zur Freude       
Heilkundliche Psychotherapie  ~  Praxis für Frauen rund um die Wechseljahre

Untertitel

Herzlich Willkommen in meiner Praxis exklusiv für Frauen ab der Lebensmitte!

Ich freue mich, dass Sie sich für meine Homepage interessieren!

Meine Behandlungs-Schwerpunkte sind die speziellen Anliegen und Herausforderungen der Frau in der zweiten Lebenshälfte, wie, z.B. Selbstwertverlust, Unsicherheiten, Identitätskrise, Trennung, Trauer, Niedergeschlagenheit, Konflikte in der Familie, Ängste, Verlust, Überforderung, uvm.

Meine Methoden umfassen die Heilkundliche Psychotherapie, die Gesprächstherapie, das Coaching und die Psychologische Beratung auf Deutsch oder Englisch. 

Über meine angewandten Verfahren können Sie sich hier informieren.  

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung. Sie können mich persönlich zu meiner Telefonsprechzeiten erreichen, die jede Woche verschieden sein können.  (Die aktuellen Telefonsprechzeiten erfahren Sie über den Anrufbeantworter.)  Gerne können Sie eine Nachricht hinterlassen; ich melde mich umgehend zurück.   Telefon: 089/ 899 79 631.  Andernfalls, können Sie mich per E-Mail oder über meine Kontaktseite erreichen.

Aktuell biete ich auch einen Kurs für Frauen "Freudig und stark durch die Wechseljahre"  auf Deutsch im "Gesundheit & Seminar Zentrum Gräfelfing" an. Vorab Infos und Anfrageformular finden Sie hier.

Meine Philosophie und die Lotosblume


Meine langjährige Buddhistische Praxis prägt wesentlich meine Einstellung und Vorgehensweise im Leben und in meiner Praxis für Frauen. Mit den buddhistischen Prinzipien der Hochachtung allen Lebens und der Gleichstellung von Frauen und Männern setze ich mich seit Jahren auseinander. Mir wurde die Entfaltung meines eigenen höchsten Potentials und meines Mitgefühls gegenüber anderen von größter Bedeutung; folglich wuchs in mir der starke Wunsch heran, andere Frauen auch dabei zu unterstützen.


Nicht verwunderlich ist es also, dass ich die herrliche Lotosblume als mein Praxis-Logo ausgewählt habe. Eine angemessene Metapher unseres Frauenlebens:


Seit eh und je ein kraftvolles Symbol der Transformation und Erneuerung, wächst die Lotosblume im schlammigen Sumpf, steigt durch die trüben Gewässer empor zu Licht und entfaltet sich, frei von jedem Schmutzpartikel, in ihrer vollen Schönheit. Je tiefer die Wurzel im Schlamm steckt, desto stärker, reiner und prachtvoller die Blüte! Darüber hinaus trägt sie zugleich Samen und Frucht, ist also ein hinreißendes Sinnbild der Hoffnung und Erfüllung.


Als Frauen erleben wir ab der Lebensmitte nicht nur vielfältige körperliche oder auch geistige Veränderungen, wir sind oft mit enormen Wandlungen in unserer Umwelt konfrontiert, z.B.: 


→  in der Partnerschaft (Trennung, Arbeitslosigkeit, Ruhestand, Krankheit, Tod…);

→  mit den Kindern (Leeres-Nest Syndrom, tobende Hormone der Teenager, Bumerang-Babies, Nesthocker…); 

→  im Elternhaus (Trennung, Altern, Krankheit, Umzug ins Heim, Tod…);

→  bei der Arbeit (Arbeitslosigkeit, Beförderung, Berufsleben Wiedereinstieg, Umschulung, neue Selbstständigkeit, Konflikte/Mobbing…). 


Stapeln sich diese Herausforderungen auf einmal, kann es zu starken seelischen Belastungen führen, die schwer alleine zu bewältigen sind.


Meine Leidenschaft ist es Frauen zu verhelfen, ihre innewohnenden Ressourcen zu erwecken und den "Sumpf" ihrer Alltagsleben in Nährboden umzuwandeln. Ausgestattet dann mit neue Lebenskraft, Weisheit, Mut und Mitgefühl, setzt Frau sich mutig mit ihren Schwierigkeiten auseinander und entdeckt oft ungeahnte Wege zu Licht und Glück.


Ich biete ermutigende Unterstützung und beständigen Rückhalt in dieser herausfordernden Lebensphase. 

Zusammen erwirken wir für Sie einen wahrhaftigen 

Wechsel zur Freude.

"Wenn eine Frau die Erleuchtung erlangt, dann wird dadurch ihre Umgebung in eine Welt der Reinheit und Schönheit verwandelt. Eine Solidarität unter Frauen, die zur Hoheit ihres eigenen Lebens erwacht sind, wird zweifellos den Grundtenor eines Zeitalters und den Charakter einer Zivilisation verändern." 

Daisaku Ikeda